Und Nun?!? - Unser "Fazit"

Abschließend können wir sagen, dass wir aus diesem Projekt viel Wissen mitgenommen haben. Wir sind uns noch nicht einmal mehr sicher, ob wir vorher überhaupt wussten, wer oder was Veganer sind. Auf jeden Fall wissen wir, dass wir vor diesem Projekt keine andere Lebensweise als unsere „Fleischesser-Lebensweise“ in Betracht gezogen haben; eine begründete Meinung hatten wir  dazu jedenfalls nicht. Jetzt wissen wir, dass man auf jeden Fall alle Lebensweisen für sich prüfen sollte. Man sollte sich zuerst klar machen:

  • Wer ist das?

  • Welche Gründe gibt es dafür?

  • Will ich das auch?

  • Warum?/Warum nicht?

  • Wie bekomme ich die Lebensmittel?

Vor allem aber sollte man sich klar machen, warum lebe ich jetzt so? Danach sollte man seine Entscheidung treffen. Wir haben für uns entschieden, Fleischesser zu bleiben, aber mehr fleischlose Tage einzulegen.

Unsere Gründe sind:

  • Das Fleisch schmeckt sehr gut

  • Es enthält viele Nährstoffe

  • Es liefert schnell Energie

Die Recherche über die vegane Lebensweise hat uns allerdings auch nachdenklich gestimmt. Wir wissen, dass alle Argumente der Veganer genauso gut sind wie unsere. Jeder sollte so leben, wie er will. Wir finden alle Lebensweisen sind okay, solange man sich gesund und ausgewogen ernährt. Als Veganer sollte man z.B. Ersatzprodukte für die tierischen Produkte finden und als Fleischesser sollte man 2-3 mal die Woche Fleisch essen, sich aber auch ausreichend mit Obst und Gemüse ernähren.

Hast du uns was zu sagen?!? - Dann schreibe in unser Gästebuch!!!